Hinweis! Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser zur Anzeige dieser Seiten. Bitte denken Sie über ein kostenloses Update nach, um die Vorzüge moderner Webseiten genießen zu können. Möchten Sie mehr Informationen?
max-planck-schule-kiel.de
Turm-Gebäude der Max-Planck-Schule
Unsere Schule Minipfeil-Bild für BrotkrumenMinipfeil-Bild für Brotkrumen Veranstaltungen Minipfeil-Bild für BrotkrumenMinipfeil-Bild für Brotkrumen 100 Jahre
Twitter RSS Icon Lupe Icon Diese Seite drucken!
Farbverlauf
Icon für Login Schlagzeilen
Icon für Login Aktuelle Termine
  • Do, 23.11.2017,
    15:30-16:00 Uhr: Päd. Konf. 6c
  • Do, 23.11.2017,
    16:10-16:40 Uhr: Päd. Konf. 6d
  • Do, 23.11.2017,
    16:50-17:20 Uhr: Päd. Konf. 6a
  • Fr, 24.11.2017,
    08:00-15:00 Uhr: Besuch der Forschungswerkstatt mit gg.e (Wipo-Profil, E-Jahrgang)
  • Fr, 24.11.2017,
    18:30-23:00 Uhr: Lange Nacht der Mathematik
Icon für Mittagessen Mittagessen
Icon für Schulkleidung Schulbekleidung
Icon für den User Meine MPS (Login)

100 Jahre Max-Planck-Schule

100 Jahre Max-Planck-Schule - ein Rückblick auf die Festwoche
Vom 5. bis zum 13. Mai 2007 feierte unsere Schule ihren ganz besonderen Geburtstag im Rahmen einerFestwoche mit einem bunten und anspruchsvollen Programm.

Für alle, die dabei waren und diese Woche noch einmal Revue passieren lassen möchten sowiefür die unabkömmlich Daheimgebliebenen, haben wir einige der Highlights in bebilderter Form zusammengestellt. In diesem Zusammenhang ein herzlicher Dank an die Foto-AG der MPS, die uns die ganze Woche hindurch unaufdringlich aber sehr konsequent begleitet hat.

Die Feierlichkeiten begannen am Samstag, dem 5. Mai um 10.00 Uhr mit der Kranzniederlegung am Denkmalfür Max-Planck und einem Festakt im Schloss. Die Festrede hielt Herr OStD a.D. Brummack. Es folgtendas Ehemaligentreffen, ein Frühschoppen auf dem Gelände des ORRC-Wiking, der Tag der Fachschaften,eine Sportshow, die Kunstausstellung sowie ein Schachfestival mit der Ausrichtung der Deutschen Schulmeisterschaft U 14.

Eine angemessene Würdigung der täglich wechselnden Abendveranstaltungen soll an dieser Stellegar nicht erst versucht werden. Waren Sie dabei? Dann genießen Sie noch einmal: Das Chor- und Orchesterkonzert in der Paulus Kirche, den Big-Band-Abend, den Struwwelpeter und Shakespeare - A different MADLEY.

Den Abschluss der Festwoche bildete am Samstag natürlich unser Festball, wieder im Kieler Schloss.Und wer danach noch nicht genug hatte, traf sich am Sonntag bei strahlendem Sonnenwetter zu einem letzten Abschiedsfrühschoppen.

St. Langholz

IMPRESSUM -- Webseite von Sebastian Streibel & Stephan Mumm -- DATENSCHUTZERKL�RUNG


Navigationshilfe: Blauer Pfeil nach oben