Hinweis! Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser zur Anzeige dieser Seiten. Bitte denken Sie über ein kostenloses Update nach, um die Vorzüge moderner Webseiten genießen zu können. Möchten Sie mehr Informationen?
max-planck-schule-kiel.de
Turm-Gebäude der Max-Planck-Schule
Aktuelles Minipfeil-Bild für BrotkrumenMinipfeil-Bild für Brotkrumen Aktuelle News
Twitter RSS Icon Lupe Icon Diese Seite drucken!
Farbverlauf
Icon für Login Schlagzeilen
Icon für Login Aktuelle Termine
  • Mi, 20.12.2017: Letzter Schultag, Unterrichtsschluss nach der 3. Std.
  • Mi, 20.12.2017,
    08:30-11:00 Uhr: Exkursion Q1.b Weihnachtsvorlesung Chemie CAU (Ri)
  • Mo, 15.01.2018,
    11:15-13:50 Uhr: 6b Besuch des Aquariums (To, Kd)
  • Di, 16.01.2018: Basketball-Turnier 7. Klassen
  • Mi, 17.01.2018: Volleyballturnier 8. Klassen
Icon für Mittagessen Mittagessen
Icon für Schulkleidung Schulbekleidung
Icon für den User Meine MPS (Login)

Nachrichten aus der Max-Planck-Schule


Erfolge beim Floorball

Floorball-Teams der MPS qualifizieren sich für die Bezirksmeisterschaften von „Jugend trainiert für Olympia“ (JtfO)

Sowohl unser WK-II-Team (Jahrgänge 2001-2003) als auch unsere WK-IV-Mannschaft (Jahrgänge 2005-2007) haben sich am Donnerstag, den 30.11.2017, in der Sporthalle der Goethe-Gemeinschaftsschule für die JtfO-Bezirksmeisterschaften im Floorball qualifiziert. Bei einem spannenden und gut organisierten Turnier wurden die WK-IV-Floorballer ungeschlagen Turniersieger, das WK-II-Team belegte gegen starke Konkurrenz den zweiten Platz. Beide Mannschaften zeichneten sich durch geschlossene Mannschaftsleistungen, tollen Einsatz und großen, aber stets fairen Siegeswillen aus.

Kader WK-II :

Jette Weide, Malott Mucha, Philippa Kuhlmann, Jeppe Waschko, Paul Lemke, Timo Zilz, Fabian Collmann (Coach)

Kader WK-IV :

Lene Hagensen, Lotta Kähler, Ciana Ihlo, Claas Meyer, Henno Scheffs, Anton von Forstner

 

Gonne Hokamp, 06.12.17

 

Email-Icon Jens-Peter Meißner am 13. 12. 2017



JtfO-Handballer erfolgreich!

Ein erfolgreicher Sporttag für die Schulmannschaften der MPS beim Wettbewerb "Jugend trainiert für Olympia"!

Unsere Mädchen der Jahrgänge 2001-2004 gewannen ihr Endspiel um die Kreismeisterschaft heute deutlich mit 37:15 gegen die Käthe-Kollwitz-Schule. Zur Halbzeit zeichnete sich der deutliche Sieg bei einem Zwischenstand von 19:9 bereits ab. Die zweite Halbzeit wurde genutzt, um allen Spielerinnen Spielzeit zu geben und sich für die nächste Runde einzuspielen.

Die Jungen der gleichen Jahrgänge spielten in ihrem Endspiel gegen die Favoriten und oftmaligen Kreismeister des Hans-Geiger-Gymnasiums. Wie aber schon im letzten Jahr konnten unsere Jungen den Favoriten ein Bein stellen und wiederum die Kreismeisterschaft erringen. Nach einem Blitzstart des HGG stand es zur Pause aber doch 13:11 für uns. In der zweiten Halbzeit entwickelte sich ein auf sehr gutem Niveau befindliches Spiel, bei dem sich unsere Jungs einen 5-Tore-Vorsprung herausarbeiteten. Die Schlussoffensive des HGG verpuffte dann, da unser Torwart geradezu über sich hinauswuchs und einfach keine Bälle mehr in sein Gehäuse lies, so dass wir am Ende mit 26:21 die Oberhand behielten.

Beiden Mannschaften einen herzlichen Glückwunsch zum Kreismeistertitel und der damit verbundenen Qualifikation zur Bezirksmeisterschaft!

Zudem möchten wir uns bei den Schülern des letztjährigen Jungenteams bedanken, die als Schiedsrichter und Kampfrichter die Veranstaltung tatkräftig unterstützt haben.

 

Email-Icon Roul Warmbold am 07. 12. 2017



Weihnachtssingen am Tannenbaum

Herzliche Einladung zum diesjährigen Weihnachtssingen am Tannenbaum mit unseren Bläserklassen am Dienstag, d. 12.12.2017 um 18:00 Uhr!

Wir treffen uns am Tannenbaum vor der neuen Mensa, für Punsch und Kekse ist gesorgt. Bei Sturm und Regen wird die Veranstaltung in die Mensa verlegt.

Wir freuen uns auf tatkräftige/ sangesfreudige Unterstützung!

Die Fachschaft Musik

Email-Icon Maja Darmstadt am 07. 12. 2017



TO Schulkonferenz 14.12.17

Einladung zur Schulkonferenz                                    

Sehr geehrte Damen und Herren,

liebe Schülerinnen und Schüler,

 

hiermit lade ich ein zur

 

Schulkonferenz am Donnerstag, dem 14.12.2017, 17:00 Uhr

(Konferenzzimmer).

 

Tagesordnung:

1.   Begrüßung

2.   Genehmigung der Tagesordnung

3.   Genehmigung des Protokolls der Schulkonferenz vom 21.03.2017

4.   Berichte der SV,

                        des Schulelternbeirates,

                        der Schulleitung

5.   Antrag der Schulleitung auf Einrichtung einer Mensa-Arbeitsgruppe

      ( z. B. zur Erarbeitung einer Mensa-Ordnung, Kontakt zum Caterer,

      Dekoration der Mensa usw.)

6.   Genehmigung des Etats für das Haushaltsjahr 2017 (Tischvorlage)

7.   Verschiedenes

Mit freundlichem Gruß

Jens-Peter Meißner, OStD

Email-Icon Jens-Peter Meißner am 06. 12. 2017



Erfolgreiches Nikolausturnier

Am Samstag trafen sich 37 Schulmannschaften aus ganz Schleswig-Holstein, um sich im Schachspiel zu messen. Dieses Jahr waren unsere Mannschaften sehr erfolgreich.

Vincent von Eye, Till Tatka und Kathleen Morning (alle 5. Klasse) konnten sich bei der ersten Turnierteilnahme einen tollen 6. Platz sichern. Unterstützt wurden sie von Darian Farokhi von der Eichendorff-Schule.

Da sich nicht so viele ältere Mannschaften angemeldet hatten, spielten alle ab Klasse 7 bis zur Oberstufe gemeinsam. Unsere Mannschaft aus dem E-Jahrgang bestand aus Imran Aykac, Hauke Böttjer, Milan Muntenjon, Max Schuldt und Mika Graßhoff und holte den 1. Platz in ihrer Altersklasse. Milan gewann alle Partien und wurde ebenso wie Max Brettbester.

Noch beeindruckender war die Leistung von Henry Grounev, Luis Ladendorf, Jassar Graßhoff (alle 8. Klasse) und Timon Graßhoff (6a), die in dieser harten Konkurrenz den Gesamtsieg holten. Henry gewann alle Partien, Luis und Timon jeweils sechs von sieben Partien, so dass wir drei weitere Brettbeste hatten.

Herzlichen Glückwunsch an alle Spieler!

Ein ganz großes Dankeschön geht an Chiara Schmidtchen, Til Ordowski, Erik Jenke und Linus Wiggering, die den Sanitätsdienst und den Betrieb der Cafeteria wieder vorbildlich übernommen haben. Das Catering für etwa 200 Personen hat wieder reibunglos geklappt und viele Besucher haben den freundlichen Service gelobt.

Nach diesem aufregenden Wochenende wünsche ich allen eine ganz entspannte Adventszeit!

Maren Johannsen

Email-Icon Maren Johannsen am 03. 12. 2017



Weitere, ältere News finden Sie in unserem › Newsarchiv.

IMPRESSUM -- Webseite von Sebastian Streibel & Stephan Mumm -- DATENSCHUTZERKL�RUNG


Navigationshilfe: Blauer Pfeil nach oben