Hinweis! Hinweis: Sie verwenden einen veralteten Browser zur Anzeige dieser Seiten. Bitte denken Sie über ein kostenloses Update nach, um die Vorzüge moderner Webseiten genießen zu können. Möchten Sie mehr Informationen?
max-planck-schule-kiel.de
Turm-Gebäude der Max-Planck-Schule
Unsere Schule Minipfeil-Bild für BrotkrumenMinipfeil-Bild für Brotkrumen Verein der Freunde
Twitter RSS Icon Lupe Icon Diese Seite drucken!
Farbverlauf
Icon für Login Schlagzeilen
Icon für Login Aktuelle Termine
  • Do, 23.11.2017,
    15:30-16:00 Uhr: Päd. Konf. 6c
  • Do, 23.11.2017,
    16:10-16:40 Uhr: Päd. Konf. 6d
  • Do, 23.11.2017,
    16:50-17:20 Uhr: Päd. Konf. 6a
  • Fr, 24.11.2017,
    08:00-15:00 Uhr: Besuch der Forschungswerkstatt mit gg.e (Wipo-Profil, E-Jahrgang)
  • Fr, 24.11.2017,
    18:30-23:00 Uhr: Lange Nacht der Mathematik
Icon für Mittagessen Mittagessen
Icon für Schulkleidung Schulbekleidung
Icon für den User Meine MPS (Login)

Verein der Freunde

Sie wollen das Beste für die Schüler der Max-Planck-Schule? Das können Sie haben! Werden Sie Mitglied im Verein der Freunde der Max-Planck-Schule!

Ohne Formalitäten, ohne Bürokratie! Sie spenden und sind dabei. Damit helfen Sie helfen. Beschränkte Geldmittel der Schule machen die Hilfe des Vereins und externer Spender zwingend erforderlich, um modernen Fachunterricht wie auch harmonisches Beisammensein in der unterrichtsfreien Zeit zu gewährleisten.

Der Verein fängt da an, wo der Schuletat aufhört.

Noch Fragen?

Das Schulsekretariat der MPS
TelefonTelefon: 0431/6499280,
FaxTelefax: 0431/684331

oder der Vorsitzende Dr. Rudi Czauderna
TelefonTelefon: 0431/691990


helfen gerne weiter.



Der Verein hat in den vergangenen Jahren u.a. folgende Projekte gefördert:

  • Gerne hat der Verein die Begrüßungsfeier unserer neuen jungen Mitschüler und die Verabschiedung der Abiturienten ebenso unterstützt wie die Schülerehrungen zum Schuljahresende.
  • Unsere jungen neuen Schülerinnen und Schüler erhielten auch in diesem Jahr bei der Einschulung den Schuljahresplaner, der mit Hilfe einiger Inserenten allen anderen Schülerinnen und Schülern sehr kostengünstig angeboten werden konnte.
  • Schon eine kleine Tradition hat unsere Unterstützung mehrerer Projekte der Fachschaften Deutsch, Mathematik und der Naturwissenschaften.
  • Durch unsere finanzielle Beteiligung konnten sowohl die Aula mit einer neuen Lichtanlage als auch die Schulhöfe mit neuen Sitzgelegenheiten ausgestattet werden.
  • Der Aufenthaltsraum der Sek II in Haus B der MPS konnte mit unserer Hilfe neu möbliert werden.
  • Zur Vorbereitung der Skifahrt der 9. Klassen wurden Inliner angeschafft, die den Sportlehrern eine effektive Vorbereitung der Skisportwoche im Unterricht ermöglichen.



Auch in diesem Jahr möchte der Verein - und da sind Sie liebe Eltern wieder angesprochen - tatkräftig die Weiterentwicklung der Schule fördern:

  • Unterstützung der aktuellen und neuen Auslandskontakte der MPS (Dänemark, Frankreich, Niederlande, Polen, Spanien)
  • Förderung zahlreicher Projekte und laufender sowie neuer AG´s
  • Unterstützung verschiedenster Exkursionen und Veranstaltungen von Klassen, Kursen und Schülergruppen
  • Anschaffung elektronischer Geräte zur Durchführung eines modernen Fachunterrichtes

 

Wenn Sie, liebe Eltern, über den Verein der Freunde helfen könnten, diese Vorhaben finanziell zu unterstützen, dann könnten wir für die Schülerinnen und Schüler zügig bessere Lernbedingungen schaffen. Jeder Cent erreicht sein Ziel - schnell und unbürokratisch.

Der Verein der Freunde der Max-Planck-Schule bittet daher um tatkräftige Unterstützung, für die es wie immer auf Wunsch eine Spendenbescheinigung gibt.

Mit freundlichen Grüßen

Dr. Rudi Czauderna                   Stefanie Preer                   Roul Warmbold

   1. Vorsitzender                                2. Vorsitzende                             Kassenwart



Unsere Bankverbindung:

Bordesholmer Sparkasse

IBAN:  DE08 2105 1275 0010 0024 43   /   BIC:  NOLADE21BOR


Letzte Aktualisierung durch Jan Lennart Czauderna am Sa, 23.01.16


IMPRESSUM -- Webseite von Sebastian Streibel & Stephan Mumm -- DATENSCHUTZERKL�RUNG


Navigationshilfe: Blauer Pfeil nach oben