Logo Max-Planck-Schule Kiel
Max-Planck-Schule Kiel
MPS
Max-Planck-Schule Kiel

Schülerpaten an der MPS

Hallo,

ich bin Ida Rümmeli aus der 8b. Ich bin 13 Jahre alt und eine eurer Schülerpatinnen. In meiner Freizeit gehe ich zum Leichtathletik Training, lese Bücher und spiele Videospiele. Ich will versuchen die MPS gemeinsam mit den anderen Schülerpaten für euch zu einem besseren Ort zu machen. Ich bin immer für euch da und hab ein offenes Ohr für eure Probleme, Sorgen etc. In der MAX´i-AG werden wir zusammen Spiele spielen, Rätsel lösen und manchmal unternehmen wir auch Ausflüge z.B. in einen Exit-Room. Ich freu mich auf euch!

Moin,

ich heiße Ben, bin 13 Jahre alt, gehe in die 8. Klasse und meine Interessen liegen in Achterbahnen und Freizeitparks. Als Schülerpate beteilige ich mich überwiegend an der MAX´i-AG, betreue die Schüler, spiele mit ihnen Spiele und überlege mir mit den anderen Schülerpaten verschiedene Aktivitäten, wie zum Beispiel das Besuchen eines Exit-Room. Sowas ist aber natürlich erst nach der Corona Pandemie wieder möglich. Ich freu mich schon auf euch!

Hallo,

ich bin Anna-Freda, 15 Jahre alt und gehe in die 10. Klasse. In meiner Freizeit spiele ich Saxophon und mache auch gerne Sport. Als Schülerpatin helfe ich bei der MAX´i-AG und plane Projekte, wie z.B. ein Weihnachtsfest oder den Besuch eines Escape-Rooms. Mir macht es als Schülerpatin viel Spaß, die jüngeren Schüler und Schülerinnen kennenzulernen und den Schulalltag für sie interessanter zu gestalten. Ich freue mich auf euch!

Hallo,

ich bin Greta und bin im Sprachprofil des E-Jahrgangs. Ich interessiere mich sehr für Sport und Musik und verbringe meine Zeit am liebsten mit meiner Familie und meinen Freunden. Ich habe mich dazu entschieden Schülerpatin bei der MAX´i-AG zu werden, da ich mich gerne mit Jüngeren beschäftige und ihnen helfe sich weiterzuentwickeln und Neues zu lernen. Besonders schön ist dies, wenn die Kinder eigene Ideen und Motivation mitbringen und vor allem Spaß und gute Laune dabei ist. Ich freue mich euch kennenzulernen!

Hallo,

ich bin Lina aus dem Biologieprofil des E-Jahrgangs. Ich interessiere mich sehr für Sport und verbringe gerne und viel Zeit mit meinen Freunden und meiner Familie. Als Schülerpatin mag ich es mich mit jüngeren zu beschäftigen und ihnen dabei zu helfen sich weiter zu entwickeln. Am schönsten ist es, wenn wir die Ideen und Interessen der Kinder einbringen können und viel Spaß dabei ist.

Hey,

mein Name ist Selin, ich bin 15 Jahre alt und gehe in die zehnte Klasse, in das Geoprofil. Meine Interessen liegen beim Tanzen und E-Sport. Ich bin der MAX’i-AG beigetreten und habe die Schülerpaten-Ausbildung absolviert, da es mir Spaß macht, den jüngeren Schülerinnen und Schülern den Schulalltag interessanter zu gestalten. Des Weiteren, plane ich gerne mit meiner Gruppe Aktionen außerhalb der Schule oder während der Schulzeit. Ich würde mich total freuen, wenn ihr in unserer AG vorbeischauen würdet!

erstellt von Hilke Niemann
am 02.02.2021

Vorstellung der MAX´i-Projekte des Schuljahres 2021/2022

Vorstellung der MAX´i-Projekte des Schuljahres 2021/2022

Im Musiksaal ganz oben im Turm der Max-Planck-Schule trafen an einem Freitagmittag zwanzig Schülerinnen und Schüler aus den 5. und 6. Klassen zusammen, die eines gemeinsam hatten: Sie bearbeiteten in diesem Schuljahr jeweils ein MAX´i-Projekt, das ...

weiterlesen

Schnuppertag Begabtenförderung

Schnuppertag Begabtenförderung

Jedes Jahr im Frühjahr findet an einem Vormittag der Schnuppertag Begabtenförderung an der Max-Planck-Schule statt. Eingeladen sind Schülerinnen und Schüler der 4. Klassen, die durch besondere Begabung bereits in den Grundschulen auf sich aufmerksam ...

weiterlesen

Außerschulische Fördermöglichkeiten

Außerschulische Fördermöglichkeiten

Enrichment Neben der individuellen Förderung im Unterricht besteht die Möglichkeit, durch außerunterrichtliche Angebote besonders begabte, interessierte und engagierte Schülerinnen und Schüler zu fördern. Mit dem Enrichment-Programm bietet Schleswig-Holstein ...

weiterlesen