Logo Max-Planck-Schule Kiel
Max-Planck-Schule Kiel
MPS
Max-Planck-Schule Kiel

Spendenlauf - Laufwunder

Friday is a fantastic day to run!

 Am Freitag wird die MPS auch zum Laufwunder. Unser Spendenlauf startet um 10:30 Uhr im Stadium auf den Moorteichwiesen. Deine Teilnahme allein zeigt Ausdauer- und Hilfsbereitschaft. Darüber hinaus erhältst Du für ein durchgängiges Laufen über 15, 30 und 60 Minuten eine Urkunde des AOK-Laufwunders. 

Damit Dein Spendenlauf zum Erfolg wird, hier noch ein paar Tipps:

-          Finde Dich mit Deiner Klasse umgezogen im Stadium ein

-          Überziehjacke, Trinken nicht vergessen

-          Auf der Rasenfläche ist Platz für einen Klassentreffpunkt

-          Suche Dein Starterfeld (Feld 5 = alle 5. Klassen, Feld 6 = alle 6.Klassen, etc.)

-          Gemeinsam begrüßen wir uns und gemeinsam starten wir

-          Halte dich beim Laufen rechts, links wird überholt, nimm Rücksicht 

-          Nach Jeder Runde bekommst Du ein Laufband, diese werden zum Schluss gezählt

-          Laufe entspannt und habe Spaß, so läufst Du am längsten

-          Komm nach dem Lauf zum Orgateam und tausche Laufbänder gegen Laufzettel und Urkunde

 Friday is a fantastic day to run!

Erfolge beim Fußball

Erfolge beim Fußball

Das Mädchen-WK-III-Team (Jahrgänge 2004-2006) wurde am vergangenen Mittwoch Vize-Kreismeister und die WK-IV-Jungen (Jahrgänge (2006-2008) holten sich tags darauf sogar den Kreismeistertitel und schafften somit die Qualifikation für die Bezirksmeisterschaft ...

weiterlesen

Q1-Sportprofil aus dem Schnee zurück

Q1-Sportprofil aus dem Schnee zurück

Das Q1-Sportprofil ist am 27.01. 2018 von der Kursfahrt im Kleinwalsertal / Österreich zurückgekehrt. Müde aber glücklich trafen die Schülerinnen und Schüler gegen 20.00 Uhr am Kieler Hauptbahnhof ein. Unter der organisatorischen und sportlichen ...

weiterlesen

MPS-Floorballer holen sich die Bezirksmeisterschaft

MPS-Floorballer holen sich die Bezirksmeisterschaft

Bei den Bezirksmeisterschaften am Donnerstag, den 18. 01., in der Blandfordhalle in Preetz belegte das WK-IV-Team (Jahrgänge 2005-2007) der Max-Planck-Schule den 5. Platz, die WK-II-Mannschaft (Jahrgänge 2001-2003) wurde mit einer grandiosen Teamleistung ...

weiterlesen