Wappen Max-Planck-Schule MPS Max-Planck-Schule-Kiel
Tel.: 0431 6499280 - E-Mail.: sekretariat@mps-ki.de QR-Code Hauptmenü

Französisch

Fachschaft

vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Wiebke Bielfeld

Fächer: Französisch, Deutsch
E-Mail-Adresse:wiebke.bielfeld@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Victoria Hickmann-Krath

Fächer: Französisch, Spanisch
E-Mail-Adresse:v.hickmann-krath@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Julia Katzmann

Fächer: Französisch, Deutsch
E-Mail-Adresse:julia.katzmann@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Anne Knöß

Fächer: Französisch, Deutsch
E-Mail-Adresse:anne.knoess@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Ina Reumann

Fächer: Französisch, Deutsch, Sport
E-Mail-Adresse:ina.reumann@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Gitte Schierenbeck

Fächer: Französisch, Deutsch
E-Mail-Adresse:gitte.schierenbeck@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Ulrike Todt

Fächer: Französisch, Latein, Biologie
E-Mail-Adresse:ulrike.todt@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Olga Vogler

Fächer: Französisch, Englisch
E-Mail-Adresse:olga.vogler@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Dorothea von Riegen

Fächer: Französich, Chemie
E-Mail-Adresse:doro.von.riegen@mps-ki.de
vCard Kontaktdaten herunterladen

Lehrkraft: Anne Willmann

Fächer: Französisch, Latein
E-Mail-Adresse:anne.willmann@mps-ki.de

Weiterführende Links

Deutsch-Französische Gesellschaft Deutsch-Französische Gesellschaft
http://www.dfg-kiel.de
Institut Français Institut Français
http://www.institutfrancais.de/
Austausch Brigitte-Sauzay und Voltaire Austausch Brigitte-Sauzay und Voltaire
http://www.schleswig-holstein.de/DE/Fachinhalte/B/bildungInternational/austauschprogramme.html
DELF DELF
http://www.europaeischer-referenzrahmen.de/delf.php
Maison de Heidelberg Maison de Heidelberg
http://www.maison-de-heidelberg.org
Froodel EU Froodel EU
http://www.froodel.eu/de

Bienvenue! Französisch an der MPS

Französisch ist für mehr als 200 Mio. Menschen auf 5 Kontinenten Mutter- oder Zweitsprache, ist in 32 Staaten Amts- und Verkehrssprache und auch offizielle Amtssprache der Europäischen Union und der Vereinten Nationen.

Der Unterricht

Französisch wird an der Max-Planck-Schule als zweite Fremdsprache (F2) derzeit ab der 6. Klasse und als dritte Fremdsprache ab der 8. Klasse (Wahlpflichtfach/F3) angeboten. Mit dem Beginn des G9-Jahrgangs wird Französisch als zweite Fremdsprache ab der 7. Klasse unterrichtet werden. In der Profiloberstufe wird Französisch regelmäßig als Kernfach angeboten.

Wir setzen uns intensiv für einen motivierenden, lebensnahen und abwechslungsreichen Französischunterricht ein. Die unterrichtlichen Schwerpunkte liegen auf der Schulung von kommunikativen und interkulturellen Kompetenzen, wobei sich die für eine Fremdsprache wichtigen Bausteine wie Wortschatz, Grammatik und Satzstrukturen handlungsorientiert im Unterricht wiederfinden.

Um mehr Realitätsnähe in das Klassenzimmer zu holen, setzen wir neben den Lehrwerken "Découvertes Série Jaune", "Cours intensif" und "Horizons" auch authentische Materialien ein.

Französisch erleben außerhalb des Unterrichts

Darüber hinaus nehmen wir an den vielfältigen Vorführungen des cinéfête-Programms, am Vorlesewettbewerb, Lesungen und am Prix des Lycéens Allemands teil oder besuchen die angebotenen Veranstaltungen des Centre Culturel de Kiel und der Deutsch-französischen Gesellschaft.

Sprachdiplom DELF

Bereits ab Beginn des Fremdsprachenerwerbs hat die unterrichtliche Vorbereitung auf die verschiedenen Niveaus des französischen, international anerkannten Sprachdiploms DELF einen großen Stellenwert. Dies wird in unserer DELF-AG gezielt verstärkt.

Auslandskontakte

An der Max-Planck-Schule besteht eine langjährige Erfahrung mit verschiedenen Austauschprogrammen. Wir ermuntern unsere Schülerinnen und Schüler, an den vom Bildungsministerium angebotenen Austauschprogrammen ("Brigitte-Sauzay", "Voltaire") in Frankreich und der französischsprachigen Schweiz teilzunehmen.

Darüber hinaus haben unsere Schülerinnen und Schüler seit 2015 die Möglichkeit, an einem Austausch mit einer Schule in der Nähe von Besançon (Collège Félix Gaffiot de Quingey) teilzunehmen. Hierbei handelt es sich um einen freiwilligen, jahrgangsübergreifenden (8. Klasse (F2) und 9. Kl. (F3)) Austausch. Die Schüler und Schülerinnen wohnen etwa eine Woche in ihren jeweiligen Gastfamilien und können so am französischen bzw. deutschen Alltagsleben teilnehmen und im Idealfall langfristige Freundschaften knüpfen.

weitere Artikel laden

Debug:

Memcache 1660Runtime / 40Memcached / 27Database Ladezeit
begin document
0.006 Sekunden
header
0.442 Sekunden
/modules/image.php
0.450 Sekunden
/modules/division-counterpart.php
0.110 Sekunden
/modules/links.php
0.019 Sekunden
/modules/infotext.php
0.001 Sekunden
/modules/report-teaser.php
0.016 Sekunden
end document
0.002 Sekunden
1.045 Sekunden
x