Wappen Max-Planck-Schule MPS Max-Planck-Schule-Kiel
Tel.: 0431 6499280 - E-Mail.: sekretariat@mps-ki.de QR-Code Hauptmenü
Geschichte

Ausgezeichnetes Grundgesetz - ausgezeichnete Wunschkarten zum 70ten Geburtstag

Als Höhepunkt des Wunschkartenwettbewerbs zum 70ten Geburtstag des Grundgesetzes wurden in der letzten Schulwoche vier Schüler und Schülerinnen geehrt.

Jannis Reis (6a), Liv Richter (8a), Merle Schreiber (E.a) und Janne Held (Q1) bei der Ehrung im Lehrerzimmer
Jannis Reis (6a), Liv Richter (8a), Merle Schreiber (E.a) und Janne Held (Q1) bei der Ehrung im Lehrerzimmer

Wie schafft man es ein komplexes Konstrukt wie das nun seit 70 Jahren bestehende und sich ständig in Details entwickelnde Grundgesetz ansprechend und thematisch passend auf einer kleinen Wunschkarte zu würdigen?

Dieser Frage mussten sich alle Teilnehmer des Wettbewerbes stellen und sie machten es immer auf eigene Weise kreativ und intelligent. Je nach Klassenstufe wurden eher künstlerische Aspekte in den Vordergrund gestellt oder inhaltliche Elemente hervorgehoben. Dieser Spagat im Anforderungsprofil war die Grundlage der Bewertung für die Jury aus Geschichts- und Kunstlehrkräften.

Letztendlich fiel die Wahl aus vielen guten Entwürfen auf vier Schüler und Schülerinnen aus der Unter-, Mittel- und Oberstufe, die originelle und passende Akzente setzten. Dafür wurden sie durch den Schulleiter Herrn Meißner und die Fachschaftsvorsitzende Frau Kaufhardt geehrt und nahmen vor den Augen der Lehrerschaft ihre Preise entgegen.

Die Eingangsfrage lässt sich jedoch nicht wirklich beantworten. Und genau das war die Herausforderung des Wettbewerbes: Die Teilnehmer wie auch alle Kurse, die sich während der Verteilung und Thematisierung der Grundgesetze mit der Geschichte und Gegenwart des Verfassungswerkes beschäftigten, mussten das Große und Ganze dieses Werkes verstehen und dann inhaltlich und gestalterisch reduzieren, um Prioritäten zu setzen.

Dieser wissenschaftliche Erkenntnisprozess ist damit genauso einzuordnen wie das Grundgesetz in der verzögerten deutschen Demokratieentwicklung. Ein Erfolg braucht Geduld und Beharrlichkeit. Oder: Der Weg ist das Ziel.

von Jan Heesch
erstellt am 23.07.2019

Debug:

Memcache 1271Runtime / 23Memcached / 10Database Ladezeit
begin document
0.010 Sekunden
header
0.410 Sekunden
end document
0.357 Sekunden
0.777 Sekunden
x