Wappen Max-Planck-Schule MPS Max-Planck-Schule-Kiel
Telefonnummer 0431 6499280 - E-Mail-Adresse Max-Planck-Schule.Kiel@schule.landsh.de QR-Code Hauptmenü
Max-Planck-Schule

Unterrichtsbeginn nach den Herbstferien

Liebe Eltern,

liebe Schülerinnen und Schüler,

wie vor den Herbstferien angekündigt melde ich mich noch einmal mit den aktuellen Corona-Informationen vor Beginn des Unterrichts ab Montag. Ich hoffe, dass Sie/ihr trotz der schwierigen Situation alle gute und erholsame Herbstferien hattet.

Es bleibt bei der angekündigten Maskenpflicht, die zunächst ab Montag für die Zeit bis zum 31.10.2020 für alle Schülerinnen und Schüler und Lehrkräfte auch im Unterricht gilt. Es gibt wenige Ausnahmen bei Prüfungen, Vorträgen, im Sport- und Musikunterricht. Die Lehrkräfte sind darüber informiert und werden die Maskenpflicht in den entsprechenden Fällen aussetzen.

Bitte denken Sie daran, dass Sie Ihren Kindern Ersatzmasken mit in die Schule geben, damit diese nach einiger Zeit auch einmal gewechselt werden können. Dies sollte in der Regel spätestens nach drei Stunden Tragezeit passieren.

Verbindlich geregelt ist auch das Thema Lüften. An der Max-Planck-Schule wird alle 15 Minuten für 3-5 Minuten gelüftet, nach 30 Minuten wird in der Regel dazu auch der Unterrichtsraum verlassen. Auch in den regulären Pausen zwischen den Unterrichtsstunden muss der Unterrichtsraum immer verlassen werden, damit gut gelüftet werden kann. Der Sportunterricht kann auch weiterhin nach Ansage durch die Sportlehrkräfte im Freien stattfinden.

Das bedeutet, dass warme Kleidung im normalen Unterricht und im Sportunterricht bei Bedarf getragen werden sollte. Bitte statten Sie, liebe Eltern, Ihre Kinder entsprechend aus!

Für die Klassen, die ihren Klassenraum in Zeile 2 haben, gilt ab sofort, dass die kleinen Klassen- oder Schulgärten vor dem jeweiligen Klassenraum nun gesperrt sind. Die Türen zu diesen Gärten bleiben als Lüftungsmöglichkeit weiter geöffnet.

Außerdem möchte ich daran erinnern, dass die WC-Anlagen bereits seit den Sommerferien immer einem Jahrgang oder einer Stufe zugeordnet sind und nur von der entsprechenden Gruppe benutzt werden darf. Diese Regelung bleibt auch weiterhin bestehen. Entsprechende Schilder hängen an den Türen. Auch an der Zuordnung der Schulhofflächen hat sich nichts geändert, jedem Jahrgang steht weiterhin eine eigene Fläche zur Verfügung.

In der jetzt kühleren Jahreszeit häufen sich bestimmte Krankheiten, vor allem die Erkältungskrankheiten.

Unter folgendem Link können Sie den aktuellen Schnupfenplan des MBWK aufrufen.

https://www.schleswig-holstein.de/DE/Schwerpunkte/Coronavirus/Schulen_Hochschulen/schnupfenplan.html

Danach können Sie entscheiden, ob Ihr Kind in die Schule kommen darf oder nicht.

Unabhängig von der Art einer Erkrankung gilt natürlich weiterhin, dass kranke Kinder zu Hause bleiben sollen, um möglichst schnell wieder ganz gesund zu werden.

Ich wünsche uns allen einen guten Start am Montag und hoffe, dass wir in diesen schwierigen Zeiten alle gesund durch den Winter kommen!

Mit freundlichen Grüßen

Jens-Peter Meißner

von Jens-Peter Meißner
erstellt am 18.10.2020

Debug:

Cache 1468Runtime / 0Memcached / 32Database
Ladezeit
begin document
0.007 Sekunden
header
0.056 Sekunden
end document
0.047 Sekunden
0.110 Sekunden
x