Logo Max-Planck-Schule Kiel
Max-Planck-Schule Kiel
MPS
Max-Planck-Schule Kiel

Jugend debattiert Schulentscheid 2023 - aktuelle Themen im bewährten Format

JD Team 2023 - TeilnehmerInnen, Juroren/-Innen und die Schulkoordinatorin Frau Kaufhardt (unten rechts)

Am Dienstag, den 17.01.2023 und Freitag, den 20.01.2023 fand der alljährliche Schulentscheid für die Sekundarstufe 2 sowie die 8. Klassen statt. In der Mittelstufe wurden im Vorfeld während der Debattier-Einheit im Deutschunterricht die Klassensieger ermittelt.

Beginnen müssen wir mit einem Lob an Debattanten/-Innen beider Altersstufen. Die Debatten wurden auf einem hohem Niveau abgehalten, in denen die SchülerInnen durchweg bewiesen, wie gut sie sich im Vorfeld vorbereitet hatten, um ihre zugeteilte Position zu vertreten.

In der Sek 2 wurde die folgende Streitfrage debattiert: Soll in Deutschland eine Soziale Pflichtzeit eingeführt werden?

Die 8. Klassen beschäftigten sich abwechselnd mit zwei Streitfragen: 1. Soll unsere Schule Regeln aufstellen, wie sich Schülerinnen und Schüler zu kleiden haben? 2. Soll privates Sylvester-Feuerwerk verboten werden?

Die Eröffnungsreden saßen in den meisten Fällen, in der freien Aussprache wurden vertieft und immer in der richtigen Form Argumente ausgetauscht und in den Schlussreden überzeugend Argumente zusammengefasst sowie eigene Schwerpunkte betont. 

Am Ende setzten sich in den 8. Klassen drei SchülerInnen durch, die SEK 2 schickt zwei herausragende Debattanten zum Regionalfinale nach Altenholz. Im Folgenden die jeweiligen ersten vier Plätze:

SEK 2:       1 Lovis Eichhorn        2 Till Tatka       3 Mia Basedow     4 Tom Hemke

Klasse 8:  1 Ferdinand Wetzig    2 Ida Jessen    3  Matti Pregla     4  Oskar Sauer

Ein besonderer Dank geht an die Schulkoordinatorin Svenja Kaufhardt, deren Vorarbeit und klare Durchführung ein Garant für das Gelingen waren. Bleibt noch, die Arbeit der Juroren und Zeitnehmer zu würdigen, die größtenteils aus SchülerInnen, aber auch ehemaligen und aktuellen Lehrkräften bestanden. Gerade der große Zuspruch von Seite der SchülerInnen aus vorangegangenen Wettbewerben, die ihre Erfahrung nun gewinnbringend einsetzen, zeigt die andauernde Attraktivität von Jugend debattiert. 

Wir freuen uns nun auf ein spannendes und erfolgreiches Regionalfinale in Altenholz am 10.02.2023! Gäste und Unterstützer sind dabei herzlich willkommen.

erstellt von Jan Heesch
am 20.01.2023

Gegen das Vergessen - #LichtZeigen

Gegen das Vergessen - #LichtZeigen

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee zum 77. Mal. Dieses Datum wurde von der UN zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust ernannt. Es steht gleichbedeutend für ...

weiterlesen

Der lange Weg - die Geschichte der Sinti und Roma

Der lange Weg - die Geschichte der Sinti und Roma

Die Ausstellungseröffnung zu "Aus Vergangenheit lernen - Zukunft gestalten" über die Geschichte der Sinti und Roma in Schleswig-Holstein wurde am Montag, den 18.10.21, feierlich in der Aula der MPS eröffnet. Herr Meißner und Herr Heesch von Seiten ...

weiterlesen

Ausflug des Geschichtsprofils zum Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum (Ausstellungsort Warleberger Hof) am 23.09.2021

Ausflug des Geschichtsprofils zum Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum (Ausstellungsort Warleberger Hof) am 23.09.2021

Nachdem wir zu Fuß zum Warleberger Hof gegangen sind und unsere Sachen in den Schließfächern verstaut haben, wurden wir von einer netten Dame in Empfang genommen, die uns willkommen geheißen und am Anfang knappe Informationen über das Museum und ...

weiterlesen