Logo Max-Planck-Schule Kiel
Max-Planck-Schule Kiel
MPS
Max-Planck-Schule Kiel

Fachschaft Geschichte

Fachschaftsleitung: Svenja Kaufhardt

E-Mail: svenja.kaufhardt@mps-ki.de

Lehrkraft: Jan Heesch

E-Mail: jan.heesch@mps-ki.de

Lehrkraft: Dr. Andreas Groh

E-Mail: andreas.groh@mps-ki.de

Lehrkraft: Rasmus Herbst

E-Mail: rasmus.herbst@mps-ki.de

Lehrkraft: Jan Hornberg

E-Mail: jan.hornberg@mps-ki.de

Lehrkraft: Kira Leib

E-Mail: kira.leib@mps-ki.de

Lehrkraft: Angelika Pfeiffer

E-Mail: angelika.pfeiffer@mps-ki.de

Lehrkraft: Deborah Röske

E-Mail: deborah.roeske@mps-ki.de

Lehrkraft: Nadin Rose

E-Mail: nadin.rose@mps-ki.de

Lehrkraft: Mandy Schrader

E-Mail: mandy.schrader@mps-ki.de

Lehrkraft: Sina Schwensen

E-Mail: sina.schwensen@mps-ki.de

Lehrkraft: Laura Wieczorek

E-Mail: laura.wieczorek@mps-ki.de

Das Fach Geschichte an der MPS

„Der Geschichtsunterricht vermittelt die Fähigkeit und die Bereitschaft, sich mit den geschichtlichen Elementen, Strukturen und Abläufen auseinanderzusetzen, die für die Orientierung in der heutigen Gesellschaft von Bedeutung sind und trägt so zur Identitätsbildung bei. Diese Beschäftigung mit den historisch gewachsenen Denkmustern, Wertmaßstäben und Lebensgewohnheiten fremder Epochen und ihren Spuren in der eigenen Lebenswelt trägt dazu bei, rational und kritisch fundierte Positionen im Sinne eines historisch-politischen Urteilsvermögens zu gewinnen. Mit der Entwicklung dieses Urteilsvermögens werden die Schülerinnen und Schüler zugleich in die Lage versetzt, am demokratischen Gemeinwesen und an der Gestaltung der politischen Kultur teilzuhaben.“ (Fachanforderungen Geschichte des Landes Schleswig-Holstein, 2016, S. 12)

Das Fach Geschichte wird an der Max-Planck-Schule ab der Klassenstufe 6 durchgängig unterrichtet. In der Oberstufe wird das Fach Geschichte jedes Jahr als Proflfach angeboten.

Die Fachschaft Geschichte entwickelt den Fachunterricht beständig weiter. Zudem setzen sich die Kolleginnen und Kollegen dafür ein, den Schülerinnen und Schülern unterschiedlichste Zugänge zur Geschichte zu ermöglichen.

Regelmäßig werden Exkursionen für verschiedene Klassenstufen durchgeführt. Die sechsten Klassen erkunden das mittelalterliche Lübeck; die neunten Klassen setzen sich mit den Verbrechen des Nationalsozialismus bei einem Besuch der KZ-Gedenkstätte Neuengamme auseinander. Wenn sich die Gelegenheit bietet, wird der Fachunterricht ergänzt um Fachvorträge, Zeitzeugengespräche, Ausstellungsbesuche, Filmprojekte usw.

Gegen das Vergessen - #LichtZeigen

Gegen das Vergessen - #LichtZeigen

Am 27. Januar jährt sich die Befreiung des Konzentrationslagers Auschwitz-Birkenau durch die Rote Armee zum 77. Mal. Dieses Datum wurde von der UN zum Internationalen Tag des Gedenkens an die Opfer des Holocaust ernannt. Es steht gleichbedeutend für ...

weiterlesen

Der lange Weg - die Geschichte der Sinti und Roma

Der lange Weg - die Geschichte der Sinti und Roma

Die Ausstellungseröffnung zu "Aus Vergangenheit lernen - Zukunft gestalten" über die Geschichte der Sinti und Roma in Schleswig-Holstein wurde am Montag, den 18.10.21, feierlich in der Aula der MPS eröffnet. Herr Meißner und Herr Heesch von Seiten ...

weiterlesen

Ausflug des Geschichtsprofils zum Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum (Ausstellungsort Warleberger Hof) am 23.09.2021

Ausflug des Geschichtsprofils zum Kieler Stadt- und Schifffahrtsmuseum (Ausstellungsort Warleberger Hof) am 23.09.2021

Nachdem wir zu Fuß zum Warleberger Hof gegangen sind und unsere Sachen in den Schließfächern verstaut haben, wurden wir von einer netten Dame in Empfang genommen, die uns willkommen geheißen und am Anfang knappe Informationen über das Museum und ...

weiterlesen

100 Jahre Sophie Scholl - History goes viral

100 Jahre Sophie Scholl - History goes viral

Was würde Sophie Scholl wohl auf Instagramm posten? Diese Frage stellten sich die Fernsehanstalten BR und SWR anlässlich des sich zum 100ten mal jährenden Geburtstages der Widerstandskämpferin gegen das NS-Regime. Das Ergebnis? Die Socialmedia-Kampagne ...

weiterlesen

Ausgezeichnet gesprochen!

Ausgezeichnet gesprochen!

Das Landesfinale des Rhetorik-Wettbewerbs ist heute unter Corona-üblichen digitalen Bedingungen über die Bühne gegangen. Alle MPS-TeilnehmerInnen (Lovis Eichhorn, Tobias Brandt, Frida Both und Lewe Jannsen) haben gute Debattenbeiträge geliefert ...

weiterlesen

Jugend debattiert Landesfinale 2021 - Seid dabei!

Jugend debattiert Landesfinale 2021 - Seid dabei!

Am Freitag, den 7.5., findet der Abschluss der Jugend debattiert-Wettbewerbe in Schleswig-Holstein zugänglich für die Öffentlichkeit auf der digitalen Plattform alfaview statt. Alle Interessierte sind herzlich eingeladen, mit unseren MPS-Teilnehmern ...

weiterlesen